de en
Schliessen

Öffnungszeiten

Mittwoch, 24.4.2024 / geschlossen

Wegen Ausstellungsumbau geschlossen.
Die Vernissage der Ausstellungen Allianzen. Arp / Taeuber-Arp / Bill und Möglichkeit Architektur findet am Samstag, 4. Mai um 18 Uhr im Kunstmuseum statt.

Mittwoch bis Freitag / 12 – 18 Uhr
Samstag und Sonntag / 11 – 17 Uhr

Jeder erste Donnerstag im Monat 
Gratiseintritt / 18 – 20 Uhr



Jeder erste Donnerstag im Monat  
Kunstbar HEUTE TANKREVISION
im Kunstmuseum / 20 – ca. 22 Uhr

Geschlossen am 24. / 25. und 31. Dezember.

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ap­pen­zell ist mit den Ap­pen­zel­ler Bah­nen ab Gos­sau und St. Gal­len stünd­lich bzw. halb­stünd­lich er­reich­bar.
Das Kunst­mu­se­um Ap­pen­zell be­fin­det sich in un­mit­tel­ba­rer Nähe des Bahn­hofs Ap­pen­zell, die Kunst­hal­le Ap­pen­zell ca. 5 Geh­mi­nu­ten ent­fernt.

Mit dem Auto

Mit dem Auto gut zu er­rei­chen über die Au­to­bahn A1 Aus­fahrt Gos­sau (von Wes­ten), bzw. Aus­fahrt St.Gal­len (von Nor­den) Rich­tung Ap­pen­zell. Es gibt nur we­ni­ge Park­plät­ze. Wir bit­ten Sie, bei Park­platz­man­gel die öf­fent­li­chen Park­plät­ze im Dorf zu be­nut­zen.

1 / 2

Barrierefreier Zugang

Alle Räume des Kunstmuseums Appenzell sind komplett rollstuhlgängig. In der Kunsthalle Appenzell benötigen Sie für den Zugang zu den Ausstellungen die Hilfe unseres Personals, das Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung steht (Tel. +41 71 788 18 60). Einzig der oberste Ausstellungsraum ist leider nicht barrierefrei zugänglich.

Unaufgeforderte Postzusendungen

Kunst­mu­se­um / Kunst­hal­le Ap­pen­zell be­hält sich vor, nicht an­ge­for­der­te Post­zu­sen­dun­gen, wie z.B. Ausstel­lungs­vor­schlä­ge, Künst­ler*in­nen­do­ku­men­ta­ti­o­nen, ein­sch­liess­lich Ka­ta­lo­ge, Bü­cher, Texte, Vi­su­a­li­sie­run­gen und elek­tro­ni­sche Da­ten­trä­ger etc. nicht zu be­ant­wor­ten oder zu re­tour­nie­ren.

Diese Website benutzt Cookies.

Datenschutz /