de en
Schliessen

Plattform24

10.3. – 14.4.2024 / Kunstmuseum
/ 3

Plattform24

Plattform gibt jedes Jahr einen Einblick in das Schaffen junger Künstler*innen in der Schweiz. Die Ausstellung zeigt dieses Jahr neue Arbeiten von 12 ausgewählten Bachelor- und Master-Absolvent*innen Schweizer Kunsthochschulen. Die Ausstellungsreihe findet jährlich statt und wird seit 2011 in Partnerschaft mit dem Helvetia Kunstpreis umgesetzt. Seit 2017 findet die Ausstellung in wechselnden Regionen statt und ist jeweils zu Gast bei einer anderen Institution.

Künstler*innen: Marine Aebischer, Mohamed Al-Bakeri, Tereza Glazova, Mimmo Haraditiohadi, Schahed Javanbakhsh, Anastasia Pavlou, Simon Pellegrini, Virginie Sistek, Leevi Toija, Yul Tomatala, Lou-Anna Ulloa del Rio, Gemma Ushengewe

Organisation und Jury: Clara Chavan, Katia Leonelli, Selma Meuli, Marius Quiblier, Antonia Rebekka Truninger und Monica Unser

Die aktiven Vorstandsmitglieder vom Verein PlattformPlattform sind Paolo Baggi, Marlene Bürgi, Salome Hohl, Céline Matter, Charlotte Matter, Deborah Müller, Giada Olivotto und Camilla Paolino.


Virginie Sistek gewinnt den Helvetia Kunstpreis 2024

Virginie Sistek (*1999), Absolventin des Masterstudiengangs Art Nature Gender an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel, gewinnt den Helvetia Kunstpreis 2024. Der Kunstpreis, der dieses Jahr zum einundzwanzigsten Mal verliehen wird, versteht sich als Förderpreis für junge Kunstschaffende und ist mit einem Preisgeld von 15 000 Franken sowie der Möglichkeit einer Soloausstellung an der LISTE Art Fair Basel dotiert.


Diese Website benutzt Cookies.

Datenschutz /