de en
Schliessen
9.3. / 18:00 – 23:00 / Kunstmuseum

Vernissage

PLATTFORM24
Marine Aebischer, Mohamed Al-Bakeri, Tereza Glazova, Mimmo Haraditiohadi, Schahed Javanbakhsh, Anastasia Pavlou, Simon Pellegrini, Virginie Sistek, Leevi Toija, Yul Tomatala, Lou-Anna Ulloa del Rio, Gemma Ushengewe 

ANSPRACHE UND VERLEIHUNG HELVETIA KUNSTPREIS
18:30 Uhr, Stefanie Gschwend / Plattform Team im Kunstmuseum Appenzell /

ESSEN / TRINKEN / DJ-SETS
Ab 19:30 in der Kunsthalle Appenzell

Die Kunsthalle ist am Samstag, 9. März durchgehend von 14-21 Uhr geöffnet. Das Kunstmuseum öffnet um 18:00 Uhr zur Vernissage und schliesst um 21:00 Uhr.


Plattform gibt jedes Jahr einen Einblick in das Schaffen junger Kunstschaffender in der Schweiz. Die Ausstellung zeigt neue Arbeiten von ausgewählten Bachelor- und Master-Absolvent*innen Schweizer Kunsthochschulen. 2007 von Charlotte Matter, Andreas Mattle und Reto Thüring initiiert, findet die Ausstellungsreihe seither jährlich statt und wird seit 2011 in Partnerschaft mit dem Helvetia Kunstpreis umgesetzt. Zudem findet die Ausstellung ebenfalls seit Plattform17 in wechselnden Regionen statt und ist jeweils zu Gast bei einer anderen Institution.

Die Organisation und Jury von Plattform24 besteht aus Clara Chavan, Katia Leonelli, Selma Meuli, Marius Quiblier, Antonia Rebekka Truninger und Monica Unser.

zum Kalender hinzufügen

Diese Website benutzt Cookies.

Datenschutz /